User Tools

Site Tools


online

Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

online [2006/06/05 12:15] (current)
Line 1: Line 1:
 +[[Library Workflows|↩ Library Workflows]]
 +\\ under construction
 + --- //​[[rosol@mpiwg-berlin.mpg.de|Christoph Rosol]]
 +
 +
 +====== Verfügbarmachung von images in libcoll ======
 +
 +Prinzipiell kann alles, was auf online/​permanent ankommt, in die [[http://​libcoll.mpiwg-berlin.mpg.de|library collection]] eingebaut werden. Auf jeden Fall alles was in o/p/library abgelegt wurde. Da die online-Ablage in /library die Regel sein wird, bildet sie auch die Beispielgrundlage für den folgenden workflow.
 +----
 +
 +=== Ablage ===
 +
 +Bevor gescannte Werke in libcoll aufgenommen werden, vergewissere dich, dass dafür alles bereit ist:
 +  * die images befinden sich in einem Ordner namens "​pageimg",​ das Referenzbild ist an letzter Stelle ​
 +  * "​pageimg"​ befindet sich in einem Überordner mit einer bestimmten ID  * dieser ID-Ordner wiederum liegt auf online/​permanent in einem Projektordner,​ idR also in /library
 +  * das alles sollte in archiv-id genau so festgehalten sein\\
 +
 +{{online_storage.jpg}}
 +
 +=== index.meta ===
 +
 +
 +Als nächstes wird das index.meta erstellt. Dies ist ein xml-file was jedem gescannten Dokument beiliegt, es somit identifiziert und auffindbar macht.
 +
 +  * in libcoll findest du unter '​ADMIN'​ den Punkt 'add document to libcoll'​
 +  * hier erscheint das Online-Repository,​ die Frontend-Abbildung von online/​permanent
 +  * Klicke dich bis zu deinem Zielordner durch und gehe dann in der rechten Metadaten-Spalte auf '​add'​
 +  * in der Folge gibt man die bibliographischen Metadaten ein, nachdem man den gewünschten Reference-Type (book, article, manuscript etc.) gewählt hat
 +  * '​Author',​ '​Title'​ und '​Year'​ sind absolute Pflichtfelder,​ da diese in der libcoll-Darstellung auftauchen. Ansonsten gilt: so viele Angaben wie möglich!
 +  * '​Anfrage abschicken'​
 +  * das '​Description'​ Feld kann frei bleiben, in das creator-Feld sollte man sein Nachnamen oder sein Kürzel eintragen; '​Anfrage abschicken'​
 +\\
 +
 +In dem fertigen index.meta fehlt jetzt noch der Eintrag, wo die originalen Tiff-Daten liegen. Diesen '​derived-from'​-Eintrag muss man jetzt noch manuell nachtragen, da dieses Feld bisher nicht in das Frontend inkorporiert wurde. Es gibt 2 Wege:
 +  * entweder man klickt '​edit'​ in der Metadata-Spalte des Repositorys oder
 +  * man öffnet das index.meta mit einem beliebigen Textprogramm direkt aus dem Finder heraus
 +In jedem Falle fügt man folgenden String vor <​meta>: ​
 +
 +<​derived-from><​archive-path>/​mpiwg/​archive/​data/​library/​XXXXXXXX</​archive-path></​derived-from>​
 +
 +wobei XXXXXXXX durch die korrespondierende Archiv-ID ersetzt wird (wie sie in archiv_id festgehalten wurde ;)
 +
 +{{derived.jpg}}
 +
 +**Hinweis**:​ Es bietet sich an, anschließend gleich das Archiv-index.meta selbst mit anzulegen, da man die bibliographischen Daten direkt übernehmen kann.
 +
 +=== Libcoll ===
 +
 +Nun kann man die Bilder online stellen...
 +
  
online.txt · Last modified: 2006/06/05 12:15 (external edit)