User Tools

Site Tools


epson_durch

Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

epson_durch [2006/08/14 11:18] (current)
Line 1: Line 1:
 +[[library_workflows|↩ Library Workflows]]
  
 +===== Workflow für Durchsichts-Digitalisierung am Epson 1640 XL =====
 +**Der Durchsichtmodus des Flachbettscanners wird für alle durchsichtigen Vorlagen wie Dias, Hektachrome oder auch Fiche benutzt.**
 +=== Vorbereitung ===
 +  * Computer einschalten und hochfahren
 +  * Adobe Photoshop starten
 +  * Scanner einschalten (Powerknopf an der Front unten)
 +  * Vorlage auf die Glasfläche unter dem Deckel des Scanners legen, möglichst gerade ausrichten und die Schutzvorrichtung der Durchsichteinheit im Deckel entfernen.
 +  * Anschließend den Deckel auf die Vorlage klappen.
 +  ​
 +=== Scannen ===
 +  * Scansoftware (Silverfast) starten
 +    * Photoshop -> Datei -> Importieren -> SilverFast(EpsonIT8) - oder Taste F1 drücken
 +  * Durchsichteinheit aktivieren.
 +    * Allgemein -> Original -> Durchsicht
 +  {{durchsichtepson.jpg?​200}}
 +  * folgende Einstellungen werden für einen Durchsicht-Scan empfohlen
 +    * Lediglich die Auflösung muss der Vorlage gemäß angepaßt werden. Fiche erfordern z.B. eine höhere Auflösung als Dias. Dennoch sollte die physikalische Auflösung von 1600 DPI nicht überschritten werden.
 +{{silverfast2.jpg?​200}}
 +  * '​Prescan'​ drücken
 +    * Vorlage ggf. neu ausrichten (Drehung seitenverkehrt gegenüber dem Prescan-Bild) und erneut '​Prescan'​ drücken
 +  * den zu scannenden Bereich mit der gedrückten linken Maustaste markieren
 +    * den Bildausschnitt dabei so legen, dass um die Vorlage herum ein schmaler Rand (3 mm) bleibt ​
 +  * '​Scan'​ drücken ​
 +    * der ausgewählte Bereich wird gescannt
 +    * das gescannte Bild wird anschließend automatisch in Photoshop geöffnet
 +
 +=== Verarbeitung ===
 +**Da der Scanner bereits [[epson_IT8|IT8-kalibriert]] ist, ist i.d.R. kein anschließendes Farbmanagement nötig**
 +  * folgende Standard-Verarbeitungsschritte können per Tastaturbefehl aufgerufen werden:
 +    * F2: 90° ↩  ​
 +    * F3: 90° ↪
 +    * F4: 180°
 +    * F5: Arbeitsfläche
 +    * F6: Freistellen
 +    * F7: Bildgröße ​
 +
 +=== Speichern ===
 +** Das gescannte und in Photoshop geöffnete Bild ist noch nicht gespeichert. Bevor ein weiteres Bild gescannt wird, sollte dies unbedingt geschehen.**
 +  * +S drücken
 +  * Dateiname und Format wählen
 +  * Einstellungen
 +    * Tiff: Komprimierung:​ '​Ohne',​ Zeilenkodierung:​ Macintosh  ​
 +    * Jpg: Qualität: Stufe 9, Format-Optionen:​ '​Baseline Standard'​
epson_durch.txt · Last modified: 2006/08/14 11:18 (external edit)